Frank Börnard

Ausbildung

Master of Business Administration

Bachelor of Business Administration

Digitallotse

Berufliche Laufbahn

  • Wirtschaftsförderer • InPark A81 • Seit 2016

    Das interkommunale Gewerbegebiet InPark A81 der Gemeinden Sulz und Vöhringen liegt zwischen Stuttgart und Singen unmittelbar an der Autobahn A81. Dank Hochgeschwindigkeits-Internetverbindung, neu erschlossener Infrastruktur und vielen Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten in der Umgebung bietet das Gebiet beste Voraussetzungen für innovative Unternehmen. Wenn Sie ein Grundstück benötigen, berate ich Sie gerne.

  • Öffentlichkeitsarbeit, Kultur und Tourismus • Stadt Sulz am Neckar • Seit 2016

    Sulz am Neckar ist eine lebenswerte Kleinstadt zwischen Schwäbischer Alb und Schwarzwald. Die vielfältige Vergangenheit zeigt sich noch heute durch Burgruinen, Spuren römischer Bebauung und die zahlreichen historischen Gebäude in der Kernstadt und den Ortsteilen. Im NeckarErlebnisTal gibt es vielseitige Freizeitangebote von Kanutouren und Wanderungen bis hin zum Kartfahren.

  • Leiter • Steinbeis-Beratungszentrum impulse.ideen.innovationen • Seit 2016

    Beratungsdienstleistungen im Steinbeis-Netzwerk.

  • Journalist • Schwarzwälder Bote Mediengesellschaft • 1998 – 2016

    Leitung WOM- & Service-Redaktion bei der Tageszeitung Schwarzwälder Bote.

  • Journalist • Stadtzeitung • 1997 – 1998

    Redaktionsleiter Stadtzeitung Nördlingen.

Studien

2020 –

Master-Student Organisation und Kommunikation

TU Kaiserslautern

2018 – 2020

Master in Business Administration

University of Bolton (UK)

2011 – 2014

Bachelor of Arts in Business Administration

Steinbeis-Hochschule-Berlin